Die Hofsänger der
Heimbacher Kultur Kulturgesellschaft

mit ihrem "Besembennerlied"

 

hier klicken

 

Text zum Besembennerlied

 

Mer senn die Besembenner von Hämbach Noho,

hei tschiwwela, tschiwwela, tschiwwela, tschiwwela bumm.

On wo watt loss ess, do senn ma do o

hei tschiwwela, tschiwwela, tschiwwela, tschiwwela bumm.

Mer senn ja keine Menschenfresser,

mer benne die Besem omso besser.

Mer senn die Besembenner von Hämbach Noho,

hei tschiwwela, tschiwwela, tschiwwela, tschiwwela bumm.

Hamma nix me droff, darret langt for e Soff,

gema riwwer bei de Horrebeier on tran Kohle.

Hamma zehe Stonn geschafft, hamma zehe Mark im Sack.

Ja mer senn die Hämbacher Sackträgerschaft.

Ja mer senn die Garde, die iwwer die Hämbacher Stroße ziehe,

die stolze Garde, die da lebt und da stirbt mit der Batschkapp em Gnick.

Ja mer senn die Garde, die iwwer die Hämbacher Stroße ziehe,

die stolze Garde, die da lebt und da stirbt mit der Batschkapp em Gnick.